Fandom


Von allen Familien blickt die Familie Calgindoo auf eine ereignisreiche Geschichte zurück. Innerhalb der Mauern Pentrefs schätzt man großangelegte Feste, Tuniere und künstlerische Aufführungen. Seit ihrem Bestehen setzten die Calgindoo auf eine stabile Regierung, die durch gezielte Vermählungen einflussreiche bürgerliche Familien aufbauen. Lange Zeit verfügten sie über eine große Anzahl von hohen Familien, bis ein Bürgerkrieg in ein regelrechtes Massaker ausartete. Seit diesem Ereigniss führen die Calgindoo nur noch zwei hohe Familien unter sich - die Began und Moras.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.