Fandom


Diese Bestienwaffe gleicht einer zweihändig geführten Keule, die selbst schwer gepanzerten Bestien die Knochen brechen sollte. Um Haut, Fleisch oder Schuppen zu durchbrechen, ist das erste Stück eine Armlänge wie bei einem Schwert geschliffen. Zumeist beidschneidig, bewährte es sich besonders gegen wilde Tiergeborene, die nach einem Körpertreffer zumeist tödlich verletzt sind.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.